André Schann

Tenor
als Monostatos

Der Tenor André Schann wurde in Strasbourg geboren.

Das Studium hat er in Strasbourg bei Prof. E. Marion ind in Nancy bei Frau C. Stutzmann absolviert.

Im Rahmen seiner Theaterengagements sang er Rollen wie Tamino, Lenski, Titus … Gastspiele führten ihn unter anderem nach Mannheim, Marseille, Bordeaux …

Neben seinen Theaterauftritten gibt erzahlreiche geistliche Konzerte im In- und Ausland. Er ist ein gefragter Solist bei Oratorien, Messen, Kantaten, Passionen, etc. Zudem hat er eine Vorliebe für Liederabende, die er mit einem breiten Repertoire gestaltet: Alte Musik, Liederzyklen, Opern- und Operettenarien, Musicals.